meer

Gift oder Lebensgas, das ist hier die Frage? Dienstag, 08. Dezember 2009

, ,

CO2 ist eine Giftgas oder ein Lebensgas, so wird es in Zukunft wieder die Welt spalten.

Und was viel Besser sein wird, in Zukunft können wir mit einer einst sehr guten Ideologie rechnen, die das Zeug zu einem modernen Faschismus in sich trägt, es wird auch nie wieder ein größeres Verbrechen geben, was es einst einmal gab, was auch mit einem Gas zu tun hatte – dies natürlich nur weil es Ideologisch so definiert wurde – und somit werden alle Verbrechen der Zukunft immer kleiner sein!

“Jeder Mensch bekommt in Zukunft eine CO2 Flatrate und wenn er mehr haben will dann soll er sich zu tote zahlen.

Am besten geht diese Kohle dann an eine Weltregierung, die alle Wahrheiten schon im voraus festlegen wird.

Jede Ideologie hat in ihren Ursprung einen guten Kern oder eine gute Absicht, das kann man leicht nachvollziehen aber dann kommt der gewisse Moment wo das „Gute“ zum Bösen gebraucht wird und sich dann immer noch im dünnen Hemd des „Guten verstecken kann.

Wir lachen über die Glaubensmodelle der Vergangenheit – die Leute waren doch so Blöd zu denken das die Erde eine Scheibe ist oder an Gottesurteile zu glauben. Das aber eine gewaltige Medienmaschinerie auch in diesen Zeiten wirkte, die „Auserwählten“ verkündeten ihre auserwählte Wahrheit und es schien auch damals durchaus Logisch!

Wenn ich heute der Cheffe vom Spiegel sein würde dann würden die Deutschen in drei Jahren auch wieder an Gottesurteile glauben!

In der heutigen Zeit ist es nicht anders, je größer der Schwachsinn um so mehr scheinen es die Leute zu glauben, das ist das Grundprinzip.

Die Wissensindustrie ist zu einer Glaubensindustrie verkommen weil nur erforscht werden darf, was dem Ziel entspricht!

Da unsere Geldsysteme zusammenbrechen werden wenn kein neues Geld durch die Hintertür eingeführt werde wird, ist jedem Insider klar!

Jeden Euro könnte man auch ein Leistungszertifikat nennen! Die CO2 Zertifikaten sollen das Geld noch so lange in der Luft halten, wenn sie schon mit Luft handeln, da wahren die Tulpen schon ein echter Rohstoff dagegen!

Als die Türme am 9.11 fielen und im gleichen Augenblick der Täter schon fest stand, da gab es ein Interview mit Bin Laden – er sagte damals – das er damit nichts zu tun hatte – so ein dämlicher Terrorist.

So zerfällt die Welt in zwei Gruppen – da gibt es zwei Verschwörungen oder Impfen ist gut für jedes Kind.

Giftgase machen die Welt lebendig und andere Giftgase entzünden sich an einem Streichholz.

Die Internetlosen haben eigentlich schon verloren und die im Internet schwimmenden sollen im Irrgarten verwirrt werden, solange sie noch keine Suchmaschine bedienen können oder einfach nur selbst denken wollen!

:: :: :: :::::: :: :: ::

your_ip_is_blacklisted_by sbl.spamhaus.org