meer

° Die Feinde von Gesell ° Freitag, 06. August 2010

, ,

Sie reden gerne über das, was ihre Existenz bis in die Wurzel bedroht, aber was sie nicht verstehen können!

Wenn sie es nicht gerade mit Ignorieren und Vogel Strauß Taktik versuchen!

Ihr atheistischer Irrglaube an die Existenz von „Nichts und sein Gegenteil“ – ist Ihnen schon nicht mal mehr bewusst!

Da wettern sie gegen ein zur Zeit erfolgreiches System weil es ihnen zu mindestens in den Grundzügen vormacht, was sie selbst nicht erreicht haben. Einen erfolgreichen Weg zu finden den Planeten vor seiner Zerstörung zu bewahren. Ob dies gelingen wird ist natürlich eine andere Sache, aber zu erst braucht man ein friedliche Idee dazu.

Gesell zu Diffamieren – wirkt übrigens – mit 100% Garantie – nur bei denen – die Ihn nicht kennen.

Hier ist Er!

Die Welt hat mit der Aufklärung auch das Übel der Zerteilung der Denkprozesse bekommen und nun sitzen die „Zerteiler“ hilflos da und schimpfen und fluchen anstatt die klügere Idee und auch die wissenschaftlichere Idee zu übernehmen also zu Ihrer zu machen.

Sie können dies aber nicht weil sie selbst einer Sekte der Vielnamen angehören – die heißt „Zerteile und Beherrsche“ – und werde Beherrscht!

Zerteile dein Denken – zerteile dich Selbst – zerteile deine Welt – zerteile die Menschen – zerteile die Strömungen – zerteile die Natur – zerteile das Leben – Behaupte das die Existenz auf Zerteilung beruht!

Da kann eben kein irrwitzig komplexes Problem auf eine kleine Ursache zurück geführt werden – das kann man nur mit einem noch irrwitzig komplizierteren Ding lösen – wenn man nicht gleich davon ab lässt!

Jeder der an einer Fraktalformel herumgespielt hat weiß da allerdings mehr zu sagen!

Da man aber selbst nicht reflektiert wie unsinnig der Gedanke ist das komplizierte Dinge nur durch noch kompliziertere Dinge verändert werden können – so muss man die Anderen eben für Idioten halte. Einstein war dann auch einer denn er Begriff den Gesell natürlich sofort!

Da kann der Menschen einen IQ von 180 besitzen, wenn er ihn in dieser ZerteiltMethode benutzt bleibt er ein Dummer.

Das ist auch der Grund warum dumme Bauern die größten Kartoffeln haben.

Die Einen sehen im letzten Satz den Widerspruch die Anderen die Erkenntnis!

Das aus diesem Grund das Übel in Deutschland am stärksten ausgebrochen ist hat einfach damit zu tun weil diese Denkrichtung hier wiedergeboren wurde.

Zerteilendes Denken ist nicht Falsch wenn man es als ein Werkzeug benutzen würden, was ohne Anspruch auf Wahrheit oder Religio einher käme – wenn es nur eine Technik währe die dem Systemmischen Denken die Hand reichen würde.

Mögen wir über die Heere der dummen Computerspielkids lachen aber sie lernen dort die richtige Methode – es bedarf weniger Zerteildichdenken um große und komplexe Systeme zu handhaben.

Die aber Beides können werden in Zukunft die Könige sein!

Wenn Leute ihren Feinden Dinge vorwerfen dann sagen diese Dinge mehr über die Leute aus als über ihre Feinde!

Wenn aber ein System einher kommt was die Feindschaft – also die Zerteilung untergräbt – dann füllen sich diese Untergrabungen irgendwann mit einem mehr an Geist und einem mehr an einer Menge – Menschen.

Ist es so schwer zu glauben das die Mensch in Einheit leben wollen?

Das die Menschen in Einheit mit sich Selbst sein wollen?

Das die Menschen von Natur aus Gut sind und Gut und Böse eine Fiktion?

Stein am Gerhart Hauptmann Platz

:: :: :: :::::: :: :: ::

kommentieren

Die Mailadresse wird nicht mit angezeigt.

:: :: :: :::::: :: :: ::
  1. 15.07.2007 23:53 — ich

    Wie wärs wenn die Freiwirte im eigenen Saustall mal ausmisten würden? Als Erster sollte Herr Creutz herausfliegen mit seiner unverschämten Lüge von 50 % Zinsanteil in den Preisen.

    :: :: :: :::::: :: :: ::
  2. 16.07.2007 14:45 — winfried aus chemnitz

    Wenn “Ich” einen Lügner benenne aber nicht den “Inhalt” der Lüge dann bin “Ich” ein Lügner!

    Ich glaube das der Zinsanteil im Preis eher noch höher ist und es erklärt das die Produkte immer schlechter in ihrer Qualität werden – dort ist der Hinweis eines hohen Zinsanteils am ehesten gegeben.

    Im Wort “Mietzins” steckt er schon drin – weil er dort sehr hoch ist! Rechnen sie mal eine Eigenheimfinanzierung durch und sie werden sich selbst überzeugen können!

    :: :: :: :::::: :: :: ::
  3. 05.08.2007 14:43 — Jochen Hoff

    Gsell bietet Zukunft in einem neuen Denken. Die, die bisher noch nie gedacht haben, haben Angst vor allem Neuem, vor allem aber davor mit dem Denken anzufangen. Jener unbekannten und vermutlich gefährlichen Sache.

    Diejenige die Gsell bekämpfen weil sie ihnen kennen, fürchten auch, das ein neues Denken, alte Fehler entlarvt. Die Menschen könnten erkennen wie die Vermögen zusammengestohlen und erpresst wurden. Die Menschen könnten sich wehren.

    Gsell ist Gefahr. Neues Denken führt zu neuem Handeln.

    :: :: :: :::::: :: :: ::
  4. 09.07.2010 16:57 — Thomas Krause

    Der größte Betrug steckt ja in den Zinsenzinsen, das ist ein mathematisches Debakel. Von der Sache her völliger Unsinn. Die Staaten haben Billionen von Schulden, Frage: “… wer bekommt diese ? …” das sind alles auswüchse der Zinseszinsen, die Gier der Menscheit, mehr nicht.
    Schon Indira Ghandi sagte; es ist genug für jederman da, nur nicht genug für jedermanns Gier.

    :: :: :: :::::: :: :: ::