meer

+++ Aktuell: Die Montagsdemo Chemnitz +++ Samstag, 06. Dezember 2014

,

Videos bei Thomas Schenk komplett zu sehen.

Die Lösung des weltweiten Konflikts, beginnend in Deutschland oder die Grundierung der bösen Spielregel die Ursache der Weltkriege

+++ +++ +++ +++ +++ +++

Winterpause!

+++ +++ +++ +++ +++ +++

Die 30 Montagsdemo den 1 Dezember 20014Die Gründung der echten Antifa, man wird sich noch wundern wieviele Gesetze noch gelten! Die Freiwirtschaft im Dialog! (daran anschließend)

+++ +++ +++ +++ +++ +++

“+29 Montagsdemo, 24 November 2014, die Echte: Der Urgrund in allen politischen Mythen und Glaubensätzen – Die Dialektischen Bausteineund Übung macht den wahren Meister!

28 Montagsdemo die Echte – wie man sich aus Hypnosen löst! Viele Einwürfe! … oder wie man seiner Frau ganz korrekt seine Liebe gestehen sollte! :°)

27. Montagsdemo in Chemnitz, die Echte vom 10 NovemberDANKE an die Bildzeitung – für das Papier!

26. Montagsdemo in Chemnitz, die Echte vom 03.November 2014 Diese Fremden, die uns manipulieren, (Intro von Thomas) die uns Lächerlich machen

27.10 Die Echte 25 Artikel 20 Grundgesetz und die politischen Wirkungen der Veranstaltung

20.10 Die Echte 24 Was ist das gemeinsame Ziel?

13.10 Die Echte 23 Der Putinversteher oder warum die Bild Zeitung keine Blödzeitung ist! Die Ostukrainerin die vor mir sprach, sah erst bei der Unterschriftenaktion mein nettes Brustbild und lachte sich fast tot.

25 Jahre Montagsdemo Leipzig – das war es allemal wert, auch wenn die Organisation sehr chaotisch war (3 Oktober 14) – dann sprech ich eben mal das Thema vom Thema an.

29.9 Die Echte 21 Warum ist die Kriegsgefahr so groß?

22 Sept Die Echte 20 Von LSD Nordsee und pazifistischer Wasserstoffbombe bis zur netten Polizei auf der Bühne. Geburtstag und Sauwetter eingeschlossen.

15 Sept Die Echte 19 – verwechselt da Gesell und Marx?

8. Sept Die Echte 18 – freie Rede versus Bremsen – Kurz zur Situation.

1. Sept 14 Die Echte 17 Minimalaufführung Die letzte Szene ist Genial, man spürt richtig wie die Leute sind.

Lars Märchenholz, der gute König aus dem Märchenbuch, die Geschichte heißt glaube ich der Wolf im Schafspelz, war heute schon wieder Thema, bei der Montagsdemo in Chemnitz. Wir experimentieren gerade sehr erfolgreich, die Methode: Wie kommt man ohne Orga und Technik aus? Heute zauberte irgend ein genialer Mensch, das ganze Equipment aus seinen kleinen Rucksack. Da fragt sich natürlich der Naive, warum man dann noch die ganze Chose anmelden soll?
Bekämpfe also den Lügner mit Halbwahrheiten und die Lüge mit der Wahrheit, geht mir gerade so durch den Kopf, als ich unsere Gegendemo wahrnehme.
Die Mörderdagmar, sie trägt gerne die Visage eines Massenmörders auf ihren wohl warmen Busen, schimpft gegen dunkle Schatten, die nur in ihrem Kopf existieren.
Das alles unter der Fahne der marxistisch leninistischen Partei, eine art Sekte der Geschichtsidioten.
Da fehlen nur noch die Bilder vom guten Onkel Stalin und herzallerliebst Mao, und wie hieß noch der andere Fleischwolf?
Warum diese Heiligen der letzten Massenmörder, nicht unterm Marxkopp, ihre Orgie feiern, der ist ja bekanntlich gleich nebenan?
Jedenfalls ist der Gedanke, das die Montagsdemos aus eigener Kraft, sich zur waren Massenvesammlung aufrichten, obsolet geworden.
Dennoch gibt es keinen Grund zu verzweifeln, weil die Truppe ehrliches Leben entfaltet und es immer mehr Leute gibt die gute Reden halten können, damit sind wir nicht mehr auf irgendwelchen Sternchen angewiesen und es entfaltet sich langsam die notwendige Kraft.
Wir sind die Injektionskeime einer neuen politischen Bewegung, die äußere politische Bedingung ist das Wasser in der Luft. Der Ruf, das wir über Ziele reden sollen, wird dabei immer lauter, aber viele Leut, haben noch gar nicht gemerkt, wie viele Themen schon auf den Tisch liegen, sie denken da etwas an, einfachere Forderungen.

Wie: „Der da Dings muß weg!“ Keiner muß weg, auch nicht der Herr Märchenholz!

Googel:
„regionalgeld“ „ freigeld“ “erzregio““ fließendes geld“ „danistakratie““ nur ein buch als pdf“ „ lust auf neues gel“ “ freiwirtschaft“ „geldreform“ „ silvio gesell“ „ finanzcrash“

Die Echte 16 – Mischa beschreibt den Bruch, ich kommentiere ihn.

Die Aktion in Halle, der Bruch!

Die Echte 15 – die dunkler Seite, am Ende!

Die Echte 14 – Die Korrektur ist erfolgt, aus Fehlern kann man lernen, wir Alle – das macht uns ja so gescheit! Die “Freie Presse” rudert im bösen FP Tenor denoch zurück. Dreimal im Zitat, das ich Blogger bin – der dialektische Kurzschluss wirkt!

ZitatAuswahl:

Winfried Klemm gefällt diese sogenannte Querfront, die klassische rechte oder linke Weltbilder in sich integriert. “Das zerstört die Ideologie dahinter, die mich ankotzt”, erklärt der Mittfünfziger. Die Angst vor einem Krieg hat den Blogger genau wie Simone, Mutter zweier …

Klemm zählt zu den Propheten, die in der Ukraine-Krise den Vorboten eines baldigen Weltkriegs sehen. Das teilt er mit Jenaer Demonstranten…

Dass auch ein “paar Spinner” unter den Demonstranten sind, findet Blogger Klemm gut. “Es gab schon einmal bescheuerte Typen, die behaupteten einfach, die Erde sei eine Kugel – und wurden dafür sogar verbrannt”, sagt er. Dass die Mahnwachen schon bald wieder von der Bildfläche verschwinden könnten, schert ihn nicht. “Die Bewegung ist aus dem Internet heraus gewachsen”, sagt er. “Die kann da auch wieder hinein und noch einmal herauskommen…

Die Echte 13 – … kannst du dich an das Gespräch erinnern? Dieser Hinweis bezieht sich auf ein Briefing der Org, durch Micha!
Der Fehler wurde von mir gemacht und er wird behoben werden – Niemand hat das Recht am “offenen Mikro” vorzuschreiben was gesagt und was nicht gesagt werden darf – mitten im Ansatz wurde mir dies bewusst und ich hatte keine Lust mehr – scheiß Trickserei!

Die Echte 12Eckhart und meine sehr missverstandene Rede, die mir die Warnung einbrachte, dies nicht mehr zu Thematisieren! Wer das Wort °Jude° sagt, löst die automatisierten Trigger – der Kontext und der Zusammenhang wird da völlig negiert – ich werde mir aber weder das Thema noch die Wörter vorgeben lassen, dies fängt meiner einer nicht mehr an!

30/7/2014 Michael macht auch einmal eine eigene Spontandemo – Respekt!

Der Ausflug nach Berlin – Michael macht Dampf, bei der Echten am Neptunbrunnen!

Die Echte 11Die Bandbreite ist da – ich bin gerne Zuschauer

Die Echte 10 – das falsche Symbol und Hare Hare.

Die Echte 9 – Orwellsche Wortfaschisten und ihre DumpfdummGegendemonstranten.

Die Echte 8 – Das Thema was die Berliner Intriganten nicht mehr haben wollen, weil es einfach zu politisch ist, also machen wir es!

Die Echte 7 – 30 Mai 004 – Die von Attak (Name von Finanztransaktionssteuer) erklären auch nicht den Systemmittelpunkt, Zeit genug hätten sie ja gehabt – muß ich es halt immer wiederholen!

Die Spaltung wurde erreicht – Wir können daraus lernen – Man gewinnt nicht jede Runde!

Die Echten sind Dezentral ohne politischen Gruppen oder Organisatoren, sie stammen von den Demos ab, die 1989 den rot faschistoiden Staat niederkämpften!

Die Echte! 4 (Die Falsche kreuzt auch noch auf) – mein kleiner Freund bringt es auch auf den Punkt.

Die Echte! 3

Die Echte! 2 – Ich steige in den Ring

Das Friedenssymbol wurde von mir richtig gestellt!

:: :: :: :::::: :: :: ::

kommentieren

Die Mailadresse wird nicht mit angezeigt.

:: :: :: :::::: :: :: ::
  1. 21.08.2014 23:15 — nix

    Mach weiter so!

    :: :: :: :::::: :: :: ::
  2. 09.09.2014 14:16 — Knut Berthold

    dein Blog ist Klasse ! Hab schon einige interessante Artikel gefunden, die noch gelesen werden wollen !

    :: :: :: :::::: :: :: ::
  3. 23.11.2014 18:19 — rico

    Winfried… hahaha. Genial. Zur 28.Montagsdemo…
    Zu den Unterbrechern. Besonders dem Zweiten.
    Lustig ist doch, daß wieder nur Gruppen gesucht werden an denen eine „Schuld“ abgearbeitet wird.
    Sicher sind Börsenspekulanten mit die „Rücksichtsloseste“ Kommunikationsvariante unseres Gesellschaftsmodells. Welt am Draht…
    Doch WAS ist ein Spekulant in unserem Geldsystem?
    Es ist JEDERMANN/FRAU der Guthaben verzinst anlegt. Es reicht ein simples Bankkonto eines Hartz 4 Empfängers mit 10 EURO auf der Hohen Kante dazu. Das Volumen der Teilnehmer spielt die Musik. Somit ist JEDER Börsenspekulant. Genauso wie somit JEDER Mehrwertsteuer zahlende Teilnehmer automatisch an den globalen wirren „Schuld“ ist.
    Der Schlüssel bleibt das Geldsystem.
    In Diskussionen scheiden sich permanent Betroffene -Verstehende von Betroffenen -Nichtverstehenden.
    Letztere zeigen immer mit dem Finger auf andere und blicken dabei unbewußt in einen Spiegel.

    :: :: :: :::::: :: :: ::