meer

° Was ist Multikultur? ° Sonntag, 09. November 2008

, ,

Es gibt große und kleine Kulturen und jede Kultur hat die Eigenart, die eine andere Kultur nicht in ihrer Gänze besitzt, das kann sich ergänzen als auch vernichten.

Kulturen mit Grenzen können tauschen oder die Grenzen verschieben.

Wenn eine kleine Kultur in einer großen Kultur nach den Regeln der kleinen Kultur lebt, so muß sie sich höher schätzen als sie ist und die große Kultur ausbeuten und zersetzen.

Wenn eine große Kultur dies erkennt dann neigt sie dazu die kleine Kultur zu zerstören.

Da alle Kulturen nach ihren Regeln leben so ergänzen sie sich Diese, oder sie stören sich.

Der Kern einer Kultur ist nicht die Aussage der Kultur über sich Selbst, der Kern ist ihr Schicksal als auch ihre Assimilationskraft.

Wenn eine Kultur die Farbe gegen die Farbe oder das Geschlecht gegen das Geschlecht ausspielt so ist sie gleichermaßen eine Minderheitenkultur als sie die Farbe oder das Geschlecht negiert – das Offenkundige zu negieren bringt Macht.

Wenn eine Kultur eine andere bekämpft dann bekämpft sie ihre Vergangenheit oder ihre bedrohliche Zukunft.

Wenn eine große Kultur sich mit einer anderen großen Kultur assimiliert dann fallen die Minderheitenkulturen als entbehrlich auf und müssen sich trennen oder assimilieren.

:: :: :: :::::: :: :: ::

kommentieren

Die Mailadresse wird nicht mit angezeigt.

:: :: :: :::::: :: :: ::
  1. 12.11.2008 13:04 — hdm

    Man, das hättest du doch nun wirklich mal von den Türken übernehmen können !
    Allgemeinverständlich auf den Punkt gebracht prangt dieses Zitat Atatürks auf jeder ersten Seite der Hürriyet :
    “Die Türkei den Türken !”
    Da so ziemlich jeder wenigstens über etwas Grütze verfügt, kann sich jeder den Rest denken .
    Alle anderen sind ohnehin strohdumm, hinterhältig, kriminell oder befinden sich bereits in der klapse – zumindest sind sie potentielle Kandidaten.
    hdm

    :: :: :: :::::: :: :: ::