meer

° Kernsatz: Was ist die Allmächtigkeit der Mächtigen? Samstag, 20. September 2014

,

Die Allmächtigkeit der Mächtigen ist eine These der Mächtigen – für die Mächtigen, die sich in Ohnmacht befinden!

Selbstverständlich, gegen die Mehrheit, wieder dem Volk.

Wer aber in in die Allmachtsfalle gerät – eine stetige Agitation schon zu Zeiten der DDR Stasi.

“Sie drehen alle Rädchen” – der wird ohne es zu merken, zu einem gefährlichen Propagandisten der “Zentrale”!

:: :: :: :::::: :: :: ::

kommentieren

Die Mailadresse wird nicht mit angezeigt.

:: :: :: :::::: :: :: ::
  1. 18.04.2010 00:50 — .

    Was muss ich den tun damit ich nicht mehr als Propagandist der Zentrale bin?ES NERVT!!!

    :: :: :: :::::: :: :: ::
  2. 18.04.2010 20:43 — Freigeldpraktiker

    In diesem Sinne, nie das Gegenteil dessen tun was der Gegner wünscht. Das Gegenteil vom Diapositiv enthält als Papiernegativ, die gleiche Information. Den dritten Weg suchen und immer ein logischer Pazifist dabei bleiben.

    :: :: :: :::::: :: :: ::
  3. 19.04.2010 11:41 — wortesindnurschallundrauch

    - Aber trotzdem:

    Ein Tropfen hebt das Meer!

    (Lese ich bei Dir zwischen den Zeilen und das ist fein!)

    :: :: :: :::::: :: :: ::